BRAKE • CUXHAVEN • EMDEN • LEER • NORDENHAM • OLDENBURG • PAPENBURG • STADE • WILHELMSHAVEN • BRAKE • CUXHAVEN • EMDEN • LEER • NORDENHAM • OLDENBURG • PAPENBURG • STADE • WILHELMSHAVEN
DE
EN
ZH
Bild

Hafeninformationen

Seewärtige Zufahrt

Entfernung Nordsee
60,5 sm (Lotsenstation)
Hafenzufahrt von See
Die angegebenen Wassertiefen können nicht garantiert werden. Wir empfehlen vorab eine Kontaktaufnahme mit dem Hafenamt. Peilungen können nach Rücksprache individuell vorgenommen werden.

Seeschiffe 5,00 – max.5,50 m Tiefgang
max. Schiffsgröße:
145 m Länge, 25 m Breite

Hinterlandanbindung

Straße
A 31 Emden - Ruhrgebiet
Schiene
Leer - Oldenburg - Bremen
Ruhrgebiet
Binnenwasserstraße
über die Ems und den Dortmund-Ems-Kanal an das Binnenwasserstraßennetz angeschlossen

Pier- und Umschlagsanlagen

Industriehafen Nord
Länge: 550 m
Tiefgang: 5,60 m
Kräne (Mobilkran) von 5 bis 15 t
Deverhafen
Länge: 550 m
Tiefgang: 5,00 - 5,50 m
Kräne (Mobilkran) von 3 bis 6 t
Sielkanal
Länge: 560 m
Tiefgang: 5,50 m
Kräne (Mobilkran) von 5 bis 35 t
Industriehafen Süd
Länge: 1.070 m
Tiefgang: 5,50 m
Kräne (Mobilkran) von 5 bis 140 t
Klasen
Länge: 77 m
Tiefgang: 3,50 m
1 Kran (Mobilkran) 15 t
Bera/ Brill Sielkanal
Wassertiefe max. 5,20 m

Lagerkapazitäten

Schuppenfläche
gesamt
83.850 m²
Freilagerfläche
262.000 m²

Sonstiges

Hafenerweiterungsflächen
20 ha verfügbare Gewerbeflächen
Besonderheiten
Werft für Kreuzfahrtschiffe
Schwergutumschlag möglich

Infos

Geografische Breite
53° 06' N
Geografische Länge
7° 22' E
Haupt-Umschlagsgüter
Torf/Torfmull
Projektladung
Düngemittel
Holz
Baustoffe
Ersatzbrennstoffballen
Kesselasche

Eisen & Stahl
HAFENSTANDORTE
Ansprechpartner

Agentur für Wirtschaftsförderung
Sabrina Wendt
Hauptkanal rechts 68 – 69
26871 Papenburg

Tel.:+49 (0) 4961 82 22 6
Fax:+49 (0) 4961 82 31 5

E-Mail:sabrina.wendt@papenburg.de
www:www.papenburg.de

HOME PROFIL HAFENSTANDORTE CARGO & LOGISTIK MEDIA ANBINDUNGEN KONTAKT IMPRESSUM DATENSCHUTZ