BRAKE • CUXHAVEN • EMDEN • LEER • NORDENHAM • OLDENBURG • PAPENBURG • STADE • WILHELMSHAVEN • BRAKE • CUXHAVEN • EMDEN • LEER • NORDENHAM • OLDENBURG • PAPENBURG • STADE • WILHELMSHAVEN
DE
EN
ZH

Rhenus Midgard in Nordenham nimmt neue Kesselwagen-Entladestation in Betrieb

 

Hafenbetreiber erweitert sein Geschäftsfeld mit Umschlag und Lagerung von schwerem Heizöl

Nordenham, 13. Juli 2015 | Rund 250.000 Euro hat Rhenus Midgard in Nordenham in die Errichtung einer Kesselwagen-Entladestation für den Kunden Aegean Bunkering Germany GmbH aus Hamburg investiert. Ab sofort wird hier schweres Heizöl umgeschlagen und gelagert, das hauptsächlich für die Bebunkerung von Fracht- und Passagierschiffen vorgesehen ist.

Die Ware wird per Ganzzug mit 24 Kesselwagen von diversen Raffinerien aus Mittel- und Osteuropa nach Nordenham geliefert. Pro Waggon können etwa 70 Tonnen des schweren Heizöls transportiert werden, so dass pro Ganzzug rund 1.680 Tonnen Ware angeliefert werden können. Um problemlos gelöscht zu werden, muss das Heizöl während des Transports flüssig gehalten werden. Daher erfolgt die Verladung am Versandort mit erhöhter Temperatur in spezielle Thermo-Waggons, um sicherzustellen, dass die Ware zwar etwas abkühlt, bei Anlieferung in Nordenham aber mindestens 50°C warm ist um in Tanks gepumpt zu werden. Für die Lagerung bis zum Abruf der Ware bietet Rhenus Midgard im so genannten Stadthafen eine Tankraum-Kapazität von 10.000 m³. Zum Endkunden gelangt das schwere Heizöl dann per Tankschiff.

„Mit dem Investment in die neue Kesselwagen-Entladestation und den bereits bestehenden Tanklager-Strukturen auf unserem Terminal konnten wir unserem Kunden Aegean Bunkering Germany eine ideale Lösung seiner Logistik anbieten“, erläutert Malte Richter vom Business Development der Rhenus Midgard GmbH & Co. KG in Nordenham. Geschäftsführer Uwe Oppitz ergänzt: „Da wir sowohl Hafeneigner als auch Hafenbetreiber sind, können wir gemeinsam mit unseren Kunden in der Regel neue Projekte sehr schnell und unkompliziert umsetzen. Mit dem Umschlag von Flüssiggütern kennen wir uns gut aus, so dass die Erweiterung um den Umschlag und die Lagerung von schwerem Heizöl perfekt in unser Portfolio passt.“

Auch der Kunde ist mit der neuen Option sehr zufrieden: „Für die Möglichkeit, durch einen Gleisanschluss uns weiterhin als erstklassiger Schweröl Lieferant positionieren zu können,

möchten wir uns herzlichst für die flexible und jederzeit unterstützende Zusammenarbeit beim Hause Rhenus Midgard und den mitwirkenden Personen bedanken.“, erklärt der Bunker Trader Jens Reese der Aegean Bunkering Germany GmbH.

Nordenham_Kesselwagenentladestation

Messen | Veranstaltungen 2019

04. März 2019
Jahrespressekonferenz der niedersächsischen Seehäfen
Oldenburg / Deutschland


19. - 21. März 2019
Intermodal South America
Sao Paulo / Brasilien


21. - 23. Mai 2019
Breakbulk Europe
Bremen / Deutschland


Kontakt Seaports

Seaports of Niedersachsen GmbH
Hindenburgstraße 28
26122 Oldenburg

Tel.:+49 (0) 441 361 888-88
Fax:+49 (0) 441 361 888-89

E-Mail:info@seaports.de
www:www.seaports.de

HOME PROFIL HAFENSTANDORTE CARGO & LOGISTIK MEDIA ANBINDUNGEN KONTAKT IMPRESSUM DATENSCHUTZ